Wegbeschreibung

Wegbeschreibung zum Tierasyl Huebeli ab Willisau:

Das Tierasyl Huebeli befindet sich im nördlichen Napfgebiet, südlich von Hergiswil bei Willisau im Kanton Luzern.

Von Willisau aus fährt man Richtung Hergiswil, zuerst auf der Strasse „im Grund“, die dann zur „Hergiswilerstrasse“ wird.

Man fährt durch das Dorf Hergiswil durch, immer gerade aus.

Nach dem Dorf nochmals 3 km auf der Hauptstrasse weiter; die Hauptstrasse  heisst übrigens nach Hergiswil „Huebelistrasse“.

Man fährt an zwei Sägereien vorbei, erreicht den Weiler Hübeli und durchfährt ihn.

Sieht man rechts das Dorfschulhaus und eine kleine Kapelle und links die Baracke “Skibeizli”, dann geht es kurz danach rechts hoch (Wegweiser: Länghubel).

Man fährt diese kleine Strasse hoch, an einem Bauernhof vorbei (Strassenschild: Ober Sagenmatt).

Nach zwei Haarnadelkurven erreicht man oben eine nicht bewohnte Scheune an einer kleinen Wegabzweigung. Bei dieser Scheune geht es wieder rechts weg, die Strassenbezeichnung ist „Nespel-Schüür“.

Kurz nach dem Überqueren eines kleinen Bachtobels geht es zum dritten Mal rechts weg auf die Schotterstrasse unseres Tierasyls. (Strassenbezeichnung: „Hinter-Nespel“)

Links und rechts stehen schon die Zäune der verschiedenen Weiden.

Nach einigen Metern gibt es linker Hand einige Parkplätze.

Herzlich willkommen im Tierasyl Huebeli

 

Suche mit Google: Hinter-Nespel, 6133 Hergiswil bei Willisau

Fur den GPS gibt man ein:

Strassenangabe: Route nach Ober Sagenmatt, 6133 Hergiswil bei Willisau. Dies ist nicht der endgültige Zielort, aber man ist schon ziemlich nah dran, ca 500 Meter müssen noch gefahren werden. Siehe oben Beschreibung